Industrieschredder - Skorpion 650 EB
Skorpion 650 EB ist ein stationärer Trommelhacker, konzipiert für das Hacken von Schwarten und verschiedenen Abfällen aus Sägewerken und der Möbelindustrie bis zu einer Breite von 650 mm und einer Höhe von 200 mm.


Für jede Maschine bieten wir Ihnen auch Finanzierung/Leasing an.
Die Schneidgruppe in der Trommel kann mit zwei, drei oder 4 Schneidmesser ausgerüstet werden. Die Anwendung des Siebes in der Konstruktion des Holzhackers garantiert eine hohe Regularität der Hackschnitzel.
Das Material wird in die Einzugsöffnung durch zwei Einzugsrollen mit Zacken zugeführt, die durch Getriebemotoren angetrieben werden.
Der Holzhacker wird durch einen 110 kW Elektromotor( 132 kW bei 4 Schneidmesser) angetrieben.
Standardmäßig ist der Skorpion 650 EB mit einem elektronischem Kontrollsystem ausgerüstet, das automatisch die Überlastung der Schneidgruppe durch momentanes Anhalten des Einzugs verhindert.
Der Holzhacker Skorpion 650 EB kann sowohl mit Bandförderern als auch Vibrationsrinnen arbeiten. Grundausstattung der Anlage ist Holzhacker, Steuerungsschrank und zusätzlich Zuführ- und Austragsband.

Die hergestellten Hackschnitzel können direkt zur Verbrennung in Ofen, zur Kompostherstellung, zur Dekoration in Grünanlagen und nach Feinzerkleinerung durch die Hammermühle als Rohstoff zur Herstellung von Brikett und Pellet genutzt werden.

Technische Daten

SKORPION 650 EB/2 -EB/3 -EB/4

+ Abmessungen (LxBxH) [mm] 5500 x 1350 x 1500
+ Gewicht [kg] 4500
+ Anzahl der Messer: EB2 2 Schneid- + 1 Gegenmesser (EB3 3SM+1GM) EB4 4SM+1GM)
+ Einzugsgeschwindigkeit [m/min] bis 35
+ Stundenleistung [m3/h] bis 35
+ Hackschnitzellänge [mm] 20 bis 30 ( EB3 15-25mm) (EB4 10-15mm)
+ Einzugsöffnung ( BxH) [mm] 650 x 200
+ Trommeldurchmesser [mm] 600
+ Hacktrommeldrehzahl [U/min] 470
+ Art der Zuführung Transporter - 4 M
+ Leistung des Motors [kW] 110 bzw.132
+ Leistung des Einzugsbandmotors [kW] 2,2 bzw. 3,0
+ Leistung des Transportbandmotors [kW] 3,0

Zusätzliche Ausstattung:

•Automatik
•Steuerungsschrank
•Zuführband
•Austragsband
•System No-Stress
•Einzugsgeschwindigkeitregelung

gedruckt am: 27.05.2018 17:47:59